365 Tage - für Sie da!

Löschgruppe 2

Monja Keyser, Christine Voortman, Josie Neumann

 

Was ist das ?!

Kurz und knapp besteht die Löschgruppe 2 aus allen interessierten Frauen oder Freundinnen der Kameraden

-        der aktiven Wehr.

  -        der Ehrenabteilung.

-        der Verstorbenen.

Aber warum, wieso, weshalb?

1984 wechselte der damalige Wehrführer Wilhelm Lackmann in die Ehrenabteilung.

Aber ihm war schnell klar, es muss was neues her!

Gemeinsam wurde mit Hans Schlootz die Löschgruppe 2 gegründet.

Zunächst war die Löschgruppe 2 für die Männer in der Ehrenabteilung und die Frauen der aktiven Kameraden gedacht.

ABER...

die Männer wollten ihr Bierchen nicht teilen.

Somit wurde die Löschgruppe 2 zu einer reinen "Frauengruppe".

Wilhelm Lackmann und Hans Schlootz halfen trotzdem bei vielen organisatorischen Dingen und planten viele "Aktionen" zusammen mit den Frauen.

 

10 Jahre später das Ende der Löschgruppe 2!

Doch nicht das Ende...

Mitte 2014 hatte Christine Voortman die Idee die Löschgruppe 2 wiederzubeleben.

Auch Josie Neumann und Monja Keyser konnten schnell begeistert werden.

 

Am 24.01.2015 trafen sich alle interessierten Frauen.

Gemeinsam wurde beschlossen die Löschgruppe 2 wieder offiziell aktiv werden zu lassen.

Alle 3 Monate treffen sich die Frauen zum Frühstück oder später im Jahr zu einem Adventskaffee.

Gemeinsam werden "Aktionen" geplant, wie ein Familiengrillfest, das im Sommer 2015 stattfand oder wie in diesem Jahr 2016 eine Radtour.

Aber auch werden die Männer tatkräftig von den Frauen bei verschiedensten Aktionen unterstützt.